Navigation

Laura Heinl

Betreute Abschlussarbeiten
(in Ko-Betreuung mit Prof. Dr. Markus Beckmann oder Dr. Dimitar Zvezdov)

A. Haberberger, SoSe 2020
Die Effektivität unternehmerischer Selbstverpflichtung: Die Auswirkungen der Mitgliedschaft im United Nations Global Compact auf die unternehmerische Nachhaltigkeitsberichterstattung

R. Schmidt, SoSe 2020
The Business Case for Voluntary Corporate Carbon Offsets: A case study-based analysis of drivers, benefits, and challenges of voluntary carbon offsetting with respect to a Business Case for Sustainability

C. Bender, WiSe 2019/20
Auswirkungen von CSR als Instrument des Personalmarketings auf verschiedene Generationen

R. Dittmann, WiSe 2019/20
CSR Kommunikation von Unternehmen über Instagram: Eine Analyse der Wahrnehmung durch die potentielle Zielgruppe

A. Hernandez, WiSe 2019/20
Corporate Social Responsibility Communication of Global Cosmetics Companies – A multiple-case study regarding CSR communication tools, CSR initiative topics, CSR message contents and dialogical features usage

C. Payerl, WiSe 2019/20
Millennials versus Baby Boomers – How Generational Diversity should be considered by Human Resource Development in Organizations – Implications of Generational Differences for Sustainable Employee Development

J. Mazurek, WiSe 2019/20
Consumer reactions to a second price tag – An effective communication tool for environmentally friendly purchasing behavior?

A. Baatz, WiSe 2019/20
Akzeptanzfaktoren der sozio-politischen, kommunalen, marktwirtschaftlichen und individuellen Dimensionen der Energiewende

S. Bauer, SoSe 2019
A Sustainability Marketing Approach: The Influences of Consumer-Identity and Brand Names on Organic Food Consumption

V. Hammon, SoSe 2019
Voices of Natural Cosmetics – Eine Untersuchung der Zielgruppenkommunikation von Unternehmen in der Naturkosmetikbranche anhand von Webseiten

N. Bikic, SoSe 2019
Designing out waste – Transdisciplinary approach to identify opportunities and threats of transitioning to a Circular Economy in the gastronomy

I. Otterbach, SoSe 2019
Die Entwicklung von Vertical Farming in der deutschen Lebensmittelproduktion durch Marktpioniere – Analyse des deutschen Vertical Farming Markts anhand von Fallstudien

C. Schilmeier, SoSe 2019
Co-Branding im Lebensmitteleinzelhandel – Eine Untersuchung der Produktkennzeichnung von Bio-Handelsmarken anhand der Markenwahrnehmung und dem Vertrauen in nachhaltigkeitsbezogene Attribute

C. Fischer, WiSe 2018/19
Zero Waste = Zero Problems? Eine Untersuchung zum Abbau von Einkaufsbarrieren bei Unverpackt-Läden

A. Kurz, WiSe 2018/19
Unternehmen als Retter der Meere – Ein Vergleich verschiedener Geschäftsmodelle im Kampf gegen das Plastik

E. K. Bayazit, SoSe 2018
Wenn Feinde Freunde werden – Sektorübergreifende Partnerschaften zwischen Unternehmen und NGOs: Transformative Kooperationen als strategisches Ziel der Zukunft

M. Merk, SoSe 2018
Bio Business Case Knoblauchsland – Eine Analyse der Standortfaktoren für Bio-Landwirtschaft auf Regionsebene anhand der Beispiel-Region Knoblauchsland

R. Kempert, SoSe 2018
Verbandliche Nachhaltigkeitsstrategien: Gemeinnützigkeit und Basisdemokratie als Einflussfaktoren auf die Gestaltung eines Rahmenkonzeptes. Eine explorative Untersuchung am Beispiel von deutschen Naturschutzjugendverbänden

M. Riepert, WiSe 2017/18
Wie Nachhaltigkeit das Nahrungsmittelsortiment im Lebensmitteleinzelhandel verändert

H. Strmecki, WiSe 2017/18
Reiche Ernte für alle? Auswirkungen der Akquisition eines unethisch wahrgenommenen Unternehmens auf die Stakeholder

S. Sturm, WiSe 2017/18
Ökologische Nachhaltigkeit bei Airlines – mehr Schein als Sein?  

Weitere Hinweise zum Webauftritt